0228–9550120 ausbildernews@vnr.de
©Syda Productions - stock.adobe.com
Recruiting
26.06.2018

Studie über Recruiting-Trends – was Azubis wollen

Eine Studie über Recruiting-Trends zeigt auf, wo für Betriebe, die auch zukünftig Auszubildende für sich gewinnen möchten, die größten Herausforderungen liegen:

  • Azubi-Bewerber mögen es persönlich. Bei der Suche nach dem Ausbildungsplatz ist die „persönliche Empfehlung“ durch Eltern und Freunde der wichtigste Weg. Fordern Sie daher Ihre Mitarbeiter auf, im Bekannten- und Freundeskreis über die Ausbildungsmöglichkeiten in Ihrem Betrieb zu sprechen.
  • Bewerber/Azubis wollen weniger gesiezt werden. Das bedeutet für Sie, dass Sie prüfen sollten, wie persönlich die Ansprache auf Ihrer Recruiting-Seite ist. Falls es zu formalistisch ist, regen Sie die Überarbeitung der Seite an.
  • Azubis wollen den Sinn in ihrer Arbeit sehen. Zeigen Sie Bewerbern nicht nur, was Sie herstellen, sondern auch, was Sie oder andere Firmen damit produzieren. Es macht einen Unterschied, ob ein Azubi eine Hohlschraube sieht – oder eine gewaltige Brücke, in der diese Schrauben verbaut sind.

Hier finden Sie mehr Trendtipps.

Autor: Günter Stein

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge zu diesem Thema

 

23.10.2017
Facebook: Marktführer mit sinkendem Stern

Wer Ausbildungsmarketing mithilfe sozialer Netzwerke betreibt, kommt an Facebook nicht vorbei: Die Nutzerzahlen sind beachtlich und die Marketingmöglichkeiten vielfältig. Doch ist die Betreuung einer Facebook-Ausbildungsseite... Weiterlesen

23.10.2017
Wie Sie Ihren Azubibedarf genau berechnen

Die Intensität Ihres Ausbildungsmarketings richten Sie auch danach aus, wie viele Auszubildende Sie in den nächsten Jahren brauchen. Hierauf hat die Altersstruktur in Ihrem Unternehmen erheblichen Einfluss. Nehmen Sie Ihren... Weiterlesen

23.10.2017
Teamspiele bringen positive Energie auch im Azubi-Alltag

Teamspiele bewirken viel, um den Zusammenhalt im (Azubi-)Team zu fördern. Die Energie, die dort entsteht, können Sie durch „Wir-Tage“ auch ganz einfach auf den (Ausbildungs-)Alltag übertragen. Ein Wir-Tag findet einmal im... Weiterlesen