0228–9550120 ausbildernews@vnr.de
contrastwerkstatt - Fotolia
Ausbildungsqualität
14.11.2018

Das müssen Ihre Ausbildungsabteilungen wissen

Gerade Ausbildungsabteilungen, die einen ganz neuen Azubi beschäftigen, brauchen Informationen über ihre neuen, jungen Mitarbeiter. Lassen Sie ihnen diese gezielt zukommen.

Informationen für die Ausbildungsabteilungen

  • Name des Auszubildenden
  • Geburtsdatum der Azubis (Minderjährigkeit ist unbedingt zu beachten!)
  • Schulabschluss (Art des Abschlusses und Jahr)
  • berufliche Vorbildung (Berufsgrundbildungsjahr, vorhergehende abgeschlossene oder nicht abgeschlossene Ausbildung)
  • Erkrankungen (nur wenn für die Berufsausbildung und die Art der Tätigkeiten relevant)

Beachten Sie:

Die Checkliste enthält teils personenbezogene Daten, die diskret zu behandeln sind. Geben Sie die entsprechenden Informationen für die Ausbildungsabteilungen daher nur mit dem Hinweis, dass diese diskret zu behandeln sind, an eine berechtigte Person in der Ausbildungsabteilung weiter.

Aus den verhältnismäßig wenigen Informationen kann die Ausbildungsabteilung dann bereits einige wichtige Schlüsse ziehen. Das betrifft einerseits rechtliche Aspekte, zum Beispiel wenn das Jugendarbeitsschutzgesetz (bei minderjährigen Auszubildenden) zu beachten ist. Zudem können fachliche Aspekte von Wichtigkeit sein, um den Auszubildenden nicht zu über- oder zu unterfordern. Daher sind auch der Schulabschluss und die berufliche Vorbildung von großer Tragweite.

Warum Sie 5 Minuten in den Start des neuen Azubis in Ihrer Abteilung investieren sollten, lesen Sie hier!

Autor: Martin Glania

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Beiträge zu diesem Thema

 

23.10.2017
So helfen Sie bei der Wohnungssuche

Die Verträge sind längst unterschrieben, und Sie erwarten Ihre neuen Azubis im Spätsommer. Diese neuen Auszubildenden sind allerdings noch mit dem Schulabschluss beschäftigt. Vor allem aber müssen Azubis, die wegen der... Weiterlesen

23.10.2017
Die 10 wichtigsten Tipps für ein Krisengespräch mit Ihrem Azubi

Läuft in der Ausbildung etwas verkehrt, ist es Zeit für ein kritisches Gespräch – ein sogenanntes Krisengespräch – mit dem Auszubildenden. Setzen Sie dieses hervorragende Mittel, eine Besserung herbeizuführen,... Weiterlesen

23.10.2017
Auszubildende integrieren: Mit diesen gemeinsamen Aktionen fügen sich die Neuen schnell ins Team ein

Die neuen Azubis schnell zu integrieren ist oftmals eine Herausforderung. Warum diese Herausforderung nicht annehmen und gleich den Start ins Berufsleben einmal neu gestalten? Mein Vorschlag für Sie: Mit einem gemeinsamen... Weiterlesen